The Conners: Darlenes Rivale Molly stirbt – Danielle Harris über Roseanne

Ein plötzlicher Verlust erschütterte Darlenes Welt Die Conners.

Die Conners - Danielle Harris als Molly TildenZu Beginn der zweiten Folge der Serie am Mittwoch entdeckte Darlene die Nachbarin Molly Tilden (gespielt von Roseanne Tierarzt Danielle Harris) starb an Hirnkrebs. Der schockierende Tod wurde bald nach der Wiederverbindung von Darlene mit ihrer Rivalen im Teenageralter enthüllt, die sie ermutigte, das Leben in vollen Zügen zu genießen – etwas, das Molly getan hatte, seit sie herausgefunden hatte, dass sie im Sterben lag. Sie kaufte zwei erstklassige Tickets nach Hawaii für sich und Darlene.

Auf die Entscheidung, Molly für eine Episode zurückzubringen, nur um sie umzubringen, sagt Showrunner Bruce Helford gegenüber TVLine: „Wir haben wirklich darüber nachgedacht, was Darlenes Leben verändern würde. Was würde einen großen Einfluss auf Darlene haben, der einen echten Einfluss auf die Beziehung zu Ben gegen Ende der Saison haben würde?

„Molly hat damals versucht, Darlene dazu zu bringen, aus ihrer Hülle herauszukommen, und sie zu ihrem ersten Konzert mitgenommen. Wir dachten also, das wäre interessant, wenn sie das gleiche Leben führen würden, beide zu jung heiraten würden und einfach nie ihre zwanziger und dreißiger Jahre hatten “, erklärt Helford. „Molly kehrt in ihr Leben zurück und sie werden Freunde, was eine echte Wendung in Bezug auf das ist, was zwischen ihnen vor sich ging [before]. Und dass etwas Großes passieren könnte, das Darlene dazu bringen würde, ihre Lebensweise neu zu bewerten [own] Leben [was] Art der Entstehung von allem. „

Am Ende einigten sich Darlene und Ben darauf, eine Rückerstattung für die Flugtickets zu erhalten und das Geld in eine Wohnung zu stecken – aber Darlene schien sehr zurückhaltend zu sein, als sie die Fluggesellschaft anrief, um sich nach der Erstattung zu erkundigen.

Die Conners 3x16 - Ben und DarleneHelford bestätigt, dass Mollys Tod Darlene in eine „Midlife Crisis“ katapultiert, als die dritte Staffel zu Ende geht. „Es ist plötzlich so, dass man sich dessen wirklich bewusst ist [her] Sterblichkeit, kombiniert mit der Tatsache, dass sie tatsächlich ausgegangen ist und eine tolle Zeit hatte und erkannte, dass sie sich das erlauben konnte “, sagt Helford. „Sie trägt die Lasten der Welt auf sich [back]. Ihre Persönlichkeit lässt nicht viel anderes zu… Das wird sich definitiv auf ihre Beziehung zu Ben auswirken. “

Helford wurde nur gebeten zu erläutern, dass die Spannungen zwischen Darlene und Ben vor dem Ende der Saison „definitiv auf die eine oder andere Weise zu einer Zuspitzung kommen werden“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.