Neustart von Nash Bridges mit Don Johnson beginnt Produktion – USA Network

Don Johnson ist langjährig Nash Bridges Die Wiederbelebung kommt endlich zum Tragen. Die Produktion soll im Mai in San Francisco beginnen.

Wie bereits berichtet, wird das Projekt, das ursprünglich bei USA Network eingerichtet wurde, als zweistündiger Film ausgestrahlt. Die Produzenten sind jedoch zuversichtlich, dass es als Backdoor-Pilot für einen Relaunch der gesamten Serie dienen wird. Ein Vertreter von NBC Universal lehnte eine Stellungnahme ab Nash 2.0, einschließlich der Frage, ob es noch für USA Network bestimmt ist (im Gegensatz dazu, dass es von NBCUs reboot- / revival-hungrigem Streamer Peacock abgeworben wird).

Neben Johnson, der derzeit in NBCs Freshman-Comedy mitspielt KenanVon Cheech Marin (Inspektor Joe Dominguez) und Jeff Perry (Inspektor Harvey Leek) wird ebenfalls erwartet, dass sie ihre Rollen aus der Originalserie wiederholen. Das Trio wird pro Quelle von mindestens einem halben Dutzend neuer Charaktere umgeben sein.

Mittwochs Die Ellen DeGeneres ShowJohnson bestätigte, dass er sich auf die neue Iteration „intensiv vorbereitet“ und fügte hinzu: „Wir finden Nash einige Jahre später. Und Cheech wird zurückkommen und sich mir und Jeff Perry anschließen. Wir haben eine ziemlich aufregende Show, die wir gerade in San Francisco vorbereiten. “

Das Original Nash Bridges wurde von Carlton Cuse erstellt (Hat verloren) und lief zwischen März 1996 und Mai 2001 für sechs Staffeln – insgesamt 122 Folgen – auf CBS. Cuse, der derzeit einen Vertrag bei ABC Studios hat, ist nicht an der Wiederbelebung beteiligt, die von Johnson und Bill Chais angeführt wird ((Franklin & Bash).

In der Originalserie war Johnson’s Bridges Inspektor (und später Kapitän) bei der Special Investigations Unit der San Francisco Police Department. Weitere Darsteller während des gesamten Laufs waren James Gammon (als Nick Bridges), Jodi Lyn O’Keefe (als Cassidy Bridges), Jaime P. Gomez (als Evan Cortez), Annette O’Toole (als Lisa Bridges) und Serena Scott Thomas ( Kelly Bridges), Cary-Hiroyuki Tagawa (als AJ Shimamura), Mary Mara (als Bryn Carson), Kelly Hu (als Michelle Chan), Yasmine Bleeth (als Catlin Cross), Wendy Moniz (als Rachel McCabe) und Cress Williams (als Antwon Babcock).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.