Forest Whitaker wird Rogue One-Rolle in Disney+s Andor-Serie wiederholen

Forest Whitaker wird Rogue One-Rolle in Disney+s Andor-Serie wiederholen

Nach dem jüngsten Casting von Tschernobyl Schauspieler Robert Emms, Die Playlist bringt bekannt, dass der Oscar-prämierte Schauspieler Forest Whitaker (Der letzte König von Schottland) kehrt angeblich in die zurück Krieg der Sterne Universum im kommenden Disney+ Andor Serie. Whitaker wird voraussichtlich seine Rolle als . wiederholen Klonkriege Tierarzt sah Gerrera, ihn wieder zu vereinen Schurke eins Co-Star Diego Luna. Vor seinem Live-Action-Debüt erschien der Charakter zum ersten Mal in Die Klonkriege und Rebellen Zeichentrickserie und wurde von Andrew Kishino geäußert. Saw Gerrera wurde zuletzt in . gesehen Star Wars: Der schlechte Stapel die derzeit auf Disney+ ausgestrahlt wird.

Darüber hinaus nach Die Direkte, Ein weiterer Schurke eins Es wird gemunkelt, dass der Star für Lucasfilms . zurückkehrt Andor Reihe in Form von Emmy-Gewinner Ben Mendelsohn, der möglicherweise seine Rolle als Regisseur Orson Callan Krennic wiedergibt. Der gefeierte australische Schauspieler ist derzeit auch an einem anderen hochkarätigen Disney+-Projekt beteiligt, das Marvel Studios ist. Geheime Invasion Serie.

VERBINDUNG: John Boyega: Star Wars Return a ‚No-Brainer‘, wenn Schlüsselpersonen beteiligt waren

Disney+s Andor zeigt Diego Luna, während er seine Rogue One-Rolle von Cassian Andor wiederholt. Fünf Jahre vor den Ereignissen von Schurke Eins, Die Serie wird die Abenteuer des Titelhelden-Rebellen-Spions während der prägenden Jahre der Rebellion verfolgen. Es wird Geschichten über Spionage und gewagte Missionen erzählen, um einer Galaxie, die von einem skrupellosen Imperium gefangen ist, wieder Hoffnung zu geben.

Klicken Sie hier, um den Hit zu kaufen Krieg der Sterne Spin-Off-Film!

Das neue Krieg der Sterne Die Prequel-Serie wird auch die Franchise-Alaune Genevieve O’Reilly als Mon Mothma und Alan Tudyk als Cassians Droiden-Kumpel K-2SO spielen, die in der ersten Staffel nicht erscheinen werden. Es wird auch die Einführung von Krieg der Sterne Neuzugänge Denise Gough, Stellan Skarsgård, Kyle Soller und Adria Arjona.

VERBINDUNG: Star Wars Spin-Offs, die großartige Disney+ Shows machen würden

Andor ist Executive Producer von Showrunner Tony Gilroy, der zuvor bei den Reshoots für Regie führte Schurke eins. Gilroy sollte ursprünglich bei den drei Episoden Regie führen, musste jedoch die Position aufgeben Schwarzer Spiegel’s Toby Haynes aufgrund von pandemiebedingten Reiseproblemen. Derzeit läuft die Produktion in Großbritannien.

Der Film von 2016 war ein kritischer und Kassenschlager mit einem Brutto von über 1 Milliarde US-Dollar weltweit. Es spielte Luna, Felicity Jones, Mads Mikkelsen, Donnie Yen, Jiang Wen, Riz Ahmed, Forest Whitaker und Ben Mendelsohn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.